Klimawandel - (Wie) ist er aufzuhalten?

Datum

05.04.2018 - 19:00 Uhr

Klimawandel - (Wie) ist er aufzuhalten?
Die Lage ist ernst. Der Klimawandel kann eine in ihren Ausmaßen noch kaum zu überblickende Umweltkatastrophe verursachen. Im 20. Jahrhundert ist die globale Durchschnittstemperatur bereits um ca. 1 °C gestiegen. Ab einer Erwärmung um 2 °C befürchten Experten katastrophale Folgen. Schafft die Welt es, den Temperaturanstieg unter diesen zwei Grad zu halten, kann sie zumindest die schlimmsten Folgen des Klimawandels noch verhindern. Wo sind wir auf dem Weg zu einer klimaverträglichen Zukunft? Die Politik hat schon reagiert und ehrgeizige Klimaziele formuliert. Aber ist ihre Umsetzung realistisch? Themen an diesem Abend sind die neuesten Entwicklungen (CO2- Ausstoß, Temperatur, regenerative Energien), die eigene CO2-Bilanz und Möglichkeiten zum Engagement für den Klimaschutz. Greenpeace Wilhelmshaven lädt zu einem Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde in die Christuskönig ein.
Anmeldung bitte bis 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung bei der EFB Friesland-Wilhelmshaven, Feldmark 56, 26389 Wilhelmshaven, Tel.: 04421/32016

Kirchplatz 1
26382 Wilhelmshaven
Deutschland